Eine Glücksformel – Glück oder Berechnung

Studien über Glück, Experimente die Glück erzeugen, die Geheimnisse zum Glück, all diese Titel und eine Massenansammlung mehr berichten, oder soll ich lieber sagen beschreiben den Weg zum Glück. Ist es möglich Glück und Glücklichsein in einer Formel aus zahlen, Hochrechnungen und Ableitungen zu erstellen? Halte dich an die Formel und das Glück wird dein Begleiter sein, so oder so ähnlich könnte der Werbeslogan heißen. Doch sich an Bücher, berechnende Verhaltensweisen oder vorgeschriebene Aufstellungen zu […]

Stil reist mit – Meine vier liebsten Looks in Toronto

Wer mein Blog ein wenig verfolgt der weiß, dass bei mir die Sporthose nur beim Sport zum Einsatz kommt. Auch auf Reisen wird keine Ausnahme gemacht. Natürlich sollte die Wahl der Outfits auch ein wenig der Reise angepasst werden. So sollten auf eine Städtereise nicht nur High Heels im Gepäck zu finden sein, sondern bequeme Schuhe die nicht den Titel Funktionsschuhe tragen. Bevor ich zu einem Trip aufbreche wähle ich meine Kleidung präzise aus. Dabei […]

Pink it Up – ohne Altersbegrenzung

Der Spruch “Pink ist nicht nur eine Farbe, Pink ist eine Lebenseinstellung” trifft definitiv auf mich zu. Es macht den Alltag, den Kleiderschrank und den Charakter bunter, offener und fröhlicher. Es ist wie die bekannte Kirsche auf der Sahnehaube. Oftmals habe ich mich gefragt, ob ich mit Ende zwanzig immer noch meine Wohnung, meine Garderobe oder auch die Accessoires in Pink auswählen kann? Mit Anfang dreißig tauchte die selbige Frage erneut auf. Ist es noch […]

Von Zukunftsvisionen & Tagträumen

Wenn wir in Gedanken sind, lassen wir es zu, zu träumen. Träumen von den eigenen Wünschen, träumen von der Leichtigkeit die wir erleben könnten, träumen von der selbst definierten Zukunft. Es ist essenziell für uns und unsere Einstellung zum Leben zu träumen, ohne zu vergessen auch das hier und jetzt schätzen zu wissen. Erst durch die Phantasien, durch die Vorstellung an etwas, werden Gedanken in die Realität gebracht. Sie knüpfen den ersten Faden zwischen Wunsch […]

Da geht noch was, August!

Der Kalender steckt bereits in der zweiten Augusthälfte. Viele haben die zarten blau Töne des Meeres wieder mit den Schwimmbädern der Stadt eingetauscht. Die Füße haben das wohltuende Sandkleid abgelegt und ziehen scih in farbenfrohe Schuhe zurück. An den Werbetafeln und Schaufenstern der City sind die Uhren auf “Back to School” gestellt. Es ist wie ein Zeichen von zurück in den Alltag, lasst uns umhüllen von Routine und Gewohnheiten. Da ich ja allzu gerne der […]

In der Definition zur Freiheit frei sein

Heute möchte ich mit den Worten des französischen Schriftstellers Jean-Jacques Rousseau beginnen:  “Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.” Mit diesen zu Papier gebrachten Worten  Rousseau, der als einer der Wegbereiter der französischen Revolution gilt, wird einer der Wege zur Freiheit, wie wir sie sehen könnten, auf den Punkt gebracht. Oft beginnen wir uns darüber den Kopf zu […]

Die Geschichte im Wandel des Moments

Wenn ich durch die Straßen Berlins laufe, ob mit eiligen Schritt oder schlendernd, spüre ich in jeder Ecke die Wurzeln der Vergangenheit und zugleich der Aufbruch des Neuen. Plätze die sich verändert haben oder noch immer im Wandel stecken, werden stets eingerahmt vom Rahmen der Geschichte. Orte die das Gestern widerspiegeln ohne es vergessen zu lassen. Geschichten mit traurigem Hintergrund und Geschichten voller Hoffnung. Hoffnung auf Neues, auf Bewegendes, auf das Leben. Dieser Wandel der […]

Tag & Nacht in der bunten Welt der Stadt

Schwung, Rummel und das Funkeln des Lichts in allen Facetten und Farben! Natürliche Schönheit und künstlich erschaffene Glasfassaden. Schick und steril, bunt und inspirierend. All diese Zutaten, und noch eine endlose Liste mehr, beschreibt den Mix der Großstadt. Die Stadt in der ich mich erfinden, weiterentwickeln und offen für jede Art von Einflüssen bin und sein kann. Die lauten Töne und die ruhigen Momente. Der Fluss der Menschen und die grünen Oasen im Dschungel der […]

Der Griff nach dem zuckersüßen Alltags-Bonbon

Jeder von uns bestreitet einen, seinen Alltag. Es gibt diese Zeit an denen wir wie Marionetten durch den Tag laufen. Ferngesteuert beim abhaken der definierten TO-Do’s. Gezielt, gefolgt, erledigt! Und doch von dem Hauch Unsicherheit begleitet, etwas beim Spiel mit der Einhaltung von Deadlines vergessen zu haben. Auf solche Tage folgt, wenn wir es zulassen, das Gefühl von Durchatmen. Durchatmen, das zum einen die Erleichterung beschreibt, die geplanten und wahrscheinlich auch unausweichlichen Dinge erledigt zu […]

Die Stücke des eigenen Puzzles

Ein Puzzle wird erst zum Ganzen durch jedes einzelne Element! Wir probieren jeden Tag unser eigenes Puzzle zu kreieren, zu verbessern oder zu verändern. Wir tauschen Stücke aus, ob freiwillig oder zwangsweise. Wir tauchen alte Segmente in frische Farbe und bringen sie zum leuchten. Manchmal verlieren wir das ein oder andere Stück um später zu bemerken, dass das Neue uns noch mehr Glanz schenkt. Immer wieder, oder sagen wir zu oft, suchen wir das nächste, […]