Chellah – Die Antike in Rabat

Heute möchte ich euch in die antike Welt Rabats entführen. Neben dem Trubel der ca. 600.000 Einwohner Stadt findet ihr hier eine Oase der Ruhe. Nicht weit von den Stadtmauern der marokkanischen Hauptstadt entfernt liegt die auf römischen Grundmauern errichtete Nekropole. Römische und islamische Ruinen treffen auf erfrischende Natur. Die verlassene römische Siedlung wurde im 13. Jahrhundert von den Meriniden in einen königlichen Friedhof umgewandelt. Dieser Ort galt lange als heilig und war ausschließlich gläubigen […]

Mit dem CityPass durch Toronto

Wenn meine Familie und ich auf Reisen gehen versuchen wir möglichst viele Orte zu sehen, die den Alltag der Einwohner widerspiegeln. Wir wollen nicht nur touristische Ziele erkunden, sondern die “Realität” erleben. Die verschiedenen Neighborhoods besuchen, in Supermärkten außerhalb des Kerns einkaufen, die Nebenstraßen entlanggehen, kurz gesagt, unter die Einwohner mischen. So erhält man ein natürliches Bild des Ortes ohne die Verschönerung durch touristische Ziele. Aber klar, wenn man zum ersten Mal ein neues Reiseziel […]

Niagarafälle – Atemberaubende Natur & Spieleparadies

Jeder hat schon einmal von ihnen gehört, gelesen, sie auf Bildern bestaunt oder hautnah erlebt. Sie sind ein Werk der Natur und ein unglaubliches dazu: Die Niagarafälle. Dieses Schauspiel des Wassers, das sich an der Grenze zwischen den USA und Kanada ca. 60 Meter in die Tiefe stürzt, sollte auf einer Kanada-Reise auf dem Plan stehen. Im Folgenden habe ich euch einige Bilder und Tipps unseres Aufenthaltes bei den Niagarafällen zusammengestellt. Auf einen Blick Anreise […]

Kanada entdecken – Mein erster Eindruck

Seit drei Tagen sind wir wieder in Berlin. Der Jetlag ist überwunden und die Koffer ausgepackt. Zeit um den ersten Eindruck unseres Premieren Kanada Aufenthaltes festzuhalten. Es wird viel über Kanada geschrieben. Viel Gutes, Herzliches & Beeindruckendes. Auf der Liste der Länder mit der besten Lebensqualität landet Kanada stets unter den Top Plätzen. Doch jede Statistik besteht nun mal nur aus Zahlen und Berechnungen, letzten Endes ist es ein Gefühl, das entscheidet ob man sich […]

Menara Gärten – Marrakesch entdecken

Marrakesch, auch “Die Rote Stadt” genannt bietet zahlreiche Möglichkeiten. In der Perle des Orients trifft man auf orientalische Kultur sowie westlichen Lebensstil. Die Verbindung dieser verschiedenen Einflüsse macht Marrakesch für mich besonders. Die Abwechselung, der Zeitgeist, die Moderne sowie der Orient sind an einem Ort zusammengekommen. Heute möchte ich euch den Jardin de la Ménara, der im südwestlichen Teil der Stadt liegt, vorstellen. Auf einen Blick Eintritt Geöffnet zwischen 08:00 Uhr – 18:00 Uhr, Eintritt […]

Ein Tag in Marrakesch – Ménara-Gärten, Jamaa l'fna

Marrakesch, ein Metropole zum Träumen. Die Stadt bietet ihren Besuchern sowie den Einheimischen eine Mischung aus trendiger Metropole, einer klassischen Urlaubsoase und die traumhafte Kulisse aus 1001 Nacht. Marrakesch ist meine absolute Lieblingsstadt im vielfältigen Marokko. Warum? Marrakesch hat für jeden etwas zu bieten. Ob shoppen in den angesagtesten Designer Läden, orientalische Gewürze kennenlernen beim feilschen auf den beliebten Souks der Stadt oder einfach die einzigartige Natur genießen – hier ist alles möglich. Mein Tag […]

Jardin Majorelle

Marrakesch ist immer ein Highlight meiner Aufenthalte in Marokko. Doch diesmal entdeckte ich einen neuen Ort – Jardin Majorelle. Der botanische Garten, der im Jahr 1923 von dem französischen Maler Jacques Majorelle angelegt wurde, verzauberte mich vom ersten Moment an. Wunderschöne Farben, Formen und Pflanzen zogen mich magisch an. Ein Ort der Ruhe, der viel Inspiration seinen Besuchern schenkt, ist mein neuer “Liebling” geworden. Pflanzen von allen Kontinenten findet man hier eingebettet in viele kleine […]