Wasserfälle in Cascades d‘Ouzoud

Auch wenn ich oft in Marokko unterwegs bin, gibt es immer wieder neue Orte die ich entdecke. Marokko hat unfassbar viel zu bieten. Von den windigen Höhen im schneebedeckten Atlasgebirge bis hin in die Hitze der Wüstenstadt Marrakesch. Facettenreich, lebendig und voller einmaliger Naturwunder. Bunte Souks oder geschmackliche Höhepunkte der orientalischen Küche sind überall anzutreffen. Bei meinem letzten Besuch in Marokko haben meine Familie und ich die zauberhaften Wasserfälle von Ouzoud besucht. Die eingefangen Eindrücke […]

Stil reist mit – Lookbook Marokko

Umgeben vom orientalischem Flair, exotischen Pflanzen und der Wärme des nordafrikanischen Frühsommers geht es auf Erkundungstour. Natürlich sollte wie immer auch der Look zum entdecken der beeindruckenden Umgebung passen. Von zauberhaften Gebäuden die eine Geschichte zu erzählen scheinen, bewundernswerten Naturereignissen bis zu den exotischen Gärten der Hauptstadt des Königreiches. An all diese Orte möchte ich euch mitnehmen. Mitnehmen um ein Einblick in das Land zu bekommen und um euch stilistische Inspirationen zu geben. Lassen wir die […]

Wie ein Biss in die Zitrone

Unser Alltag fühlt sich oft an wie eine ständige Wiederholung. Wir legen das Band ein, drücken den “On” Knopf und beginnen mit dem einstudierten Ablaufplan. Wir gehen dieselben Wege entlang, erblicken die gleichen Gebäude und stoßen auf die schon tausendmal gemusterten Bilder des Tages. Klar, wir lernen durch Wiederholungen, werden besser und nehmen, so hoffen wir, eine Entwicklung an die uns wachsen lässt. Es ist gut ein Gefühl des Wissens in sich zu tragen, dass […]

Chellah – Die Antike in Rabat

Heute möchte ich euch in die antike Welt Rabats entführen. Neben dem Trubel der ca. 600.000 Einwohner Stadt findet ihr hier eine Oase der Ruhe. Nicht weit von den Stadtmauern der marokkanischen Hauptstadt entfernt liegt die auf römischen Grundmauern errichtete Nekropole. Römische und islamische Ruinen treffen auf erfrischende Natur. Die verlassene römische Siedlung wurde im 13. Jahrhundert von den Meriniden in einen königlichen Friedhof umgewandelt. Dieser Ort galt lange als heilig und war ausschließlich gläubigen […]