Die sprudelnden Gedanken des Frühlings

Es ist April und der macht bekanntlich was er will. Der “Winterschlaf” ist nun vorüber und langsam kehrt Leben in die Straßencafés ein. Wir tanzen langsam und gewagt von den grauen winterlichen Tagen hinein in die zarten Sonnenstrahlen des Frühlings. Unsere Augen erfreuen sich an den ersten kleinen bunten Blümchen, die wir am Wegesrand entdecken. Die Luft wird langsam milder und die Tage länger. Die Natur entkleidet sich vom winterlichen Modus und wirft sich sein […]