Die Geduld ist der Weg zur Veränderung

Lange habe ich in dieser Wintersaison auf den weißen Zauber in Form kleiner Flocken gewartet. Dezember, Januar und Februar vergingen und ich habe weiter gehofft und weiter Ausschau nach meinem Winter Wunderland gehalten. Bis auf ein paar kurze Episoden von Schneeschauern, die sich meist in reine Regenschauer umwandelten, passierte jedoch nichts. Heute Morgen war es dann soweit, kurz vor Beginn des Frühlings konnte ich den Tanz der weißen Flocken vom Fenster aus beobachten. Ich hatte […]

Die Kälte im Gesicht, Ideen im Kopf

Die Kälte der vergangenen Woche, welche uns unter ihrer Kontrolle hatte, ist vorüber. Die Seen fangen an zu tauen, die Eiszapfen an den Häusern zu schmelzen und der Frost wird mit den letzen eisigen Windzügen aus den Straßen der Stadt geweht. Die frostklirrend Kälte im Gesicht, die sich anfühlt wie tausend kleine Nadelstiche, hat uns wachgerüttelt. Sie hat uns Wärme genommen und im gleichen Moment Energie geschenkt. Energie die wir brauchen um vom Nullpunkt in […]

Zwischen Gefühl & Wissenschaft – Das Farbenspiel

Was verrät unsere Lieblingsfarbe über uns? Setzen wir auf die Farbe der Sicherheit oder wagen wir uns raus? Raus aus der Komfortzone der Farbsicherheit? Ist es ein emotionaler Faktor, ein Gefühl oder wissenschaftliche Bereicherung. Die Farbenlehre mit ihren Erklärungen und Aufschlüsselung der einzelnen Farbelemente gibt uns einen theoretischen Leitfaden. Sie beschreibt ein System zur Einordnung von Farben. Dabei wir aufgeschlüsselt welche Wirkung und Eigenschaften Farben mit sich bringen und wie diese sich beim Rezipienten widerspiegeln. […]