Shoppen in Marrakesch

Marrakesch, die zauberhafte Wüstenstadt in Marokko ist eine Metropole zwischen Moderne und Traditionen. Die Traumhafte Kulisse des Atlasgebirges lädt immer wieder zum Tagträumen ein. Um der kalten Jahreszeit für ein paar Tage den Rücken zu kehren empfehle ich einen Kurz-Tripp in die ”Rote Stadt”. Die Stadt bietet ihren Besuchern sowie den Einheimischen eine Mischung aus trendiger Metropole, einer klassischen Urlaubsoase und die traumhafte Kulisse aus 1001 Nacht. Marrakesch ist meine absolute Lieblingsstadt im vielfältigen Marokko. Warum? Marrakesch hat zum ein für jeden Geschmack etwas zu bieten und zum anderen liebe ich die Verbindung zwischen Moderne und orientalischem Flair. Heute habe ich ein paar Shopping-Tipps für euch zusammengestellt.

Auf einen Blick

Jardin Majorelle Boutique Schmuck, Traditionelle Kleidung, einmaliges Ambiente, Yves Saint Laurent Memorial
Menara Mall Fashion, Souvenirs, Beauty, Traditionelle Kleidung, Schmuck, Blick auf die Stadt, Kinderparadis
Djemaa el Fna Orientalisches Flair, traditionelle Kleidung, traditionelles Handwerk, Traditional Foods

1. Jardin Majorelle Boutique

Der botanische Garten, der im Jahr 1923 von dem französischen Maler Jacques Majorelle angelegt wurde, ist einer meiner absoluten Lieblingsplätze in Marrakesch. Kräftige Farben, eine einmalige Pflanzenwelt und frische Luft zum durchatmen. Hier ist man wie abgeschnitten vom Gewusel der Metropole. Neben beeindruckender Natur kann auch orientalisch geshoppt werden. Die Boutique des Jardin Majorelle ist bunt und funkelt, halt ganz marokkanisch. Hier könnt ihr wunderschöne Taschen, einmaligen Schmuck oder traditionelle Gewänder kaufen.
Ein Großer Modeschöpfer hat diesen zauberhaften Garten als Rückzugsort genutzt. 1980 kaufte der Modedesigner Yves Saint Laurent und sein Lebensgefährte Pierre Bergé den Garten. Nach dem Tod des Modeschöpfers im Jahr 2008 wurde seine Asche im Rosengarten verstreut.

Jardin Majorelle
Shoppen im Jardin Majorelle Boutique
Jardin Majorelle Shoppen im botanischen Garten

2. Menara Mall

In der Avenue Mohammed VI findet ihr eine der größten Shopping-Malls von Marrakesch. Hier findet ihr klassische Fashion-Shops und viele Beauty Stores. Im ersten Stockwerk könnt ihr das orientalische Flair entdecken. Gewürze, traditionelle Beautyprodukte und klassische Souvenirs sind hier anzutreffen. Hier ist es jedoch um einiges ruhiger als auf den Souks in der Medina. Im Obergeschoss könnt ihr bei einem köstlichen Mittagessen den Blick auf die rote Stadt genießen. Außerdem könnt ihr eure Kleinen, mit einem Besuch im Spieleparadies in der oberen Etage, eine große Freude machen.

Shopping in der Menara Mall Oriental
Shopping in Menara Mall Schmuck
Shopping in Marrakesh Menara Mall Unique Jewellery
Shopping in Marrakesh Menara Mall Hand der Fatima Souvenir
Shopping in der Mall Menara

3. Djemaa el Fna & Souk

Einer der berühmtesten Plätze der Welt – der Djemaa el Fna. Wer auf der Suche nach dem Feeling von 1001 Nacht ist, der wird hier fündig. Hier schlägt das Shopping-Herz besonders schnell. Die Gerüche, die zauberhaften Gewänder, der funkelnde Schmuck und die bunte Vielfalt gehören zu jeder Shopping-Tour in Marrakesch dazu. Handwerk und Tradition werden hier großgeschrieben. Neben traditioneller Kleidung und Gewürzen gibt es hier auch zahlreiche Wohnaccessoires zu bestaunen. Hier kaufe ich gerne die typischen marokkanischen Ledersitzkissen oder die ein oder andere handgefertigte Lampe. Nach dem Shopping empfehle ich euch auf einer Dachterrasse diesen besonderen Ort bei einer Tasse frischem Minztee zu genießen.

Shopping in Marrakesh Djemaa el Fna
Shopping auf dem Souk in Marrakesh Babouchen
Shopping in Marrakesh Souk Medina
Shopping in Marrakesh MedinaSouk


Leave feedback

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
2000

wpDiscuz