Eine Fahrt im Weihnachtskarussell

Unser Leben zieht oft wie ein Sturm an uns vorbei. Geprägt von höher, schneller, weiter. Wir geben uns der Illusion hin, im Morgen eine Pause einlegen zu wollen. Einlegen um durchzutmen, zu überdenken und zu reflektieren. Die glitzernde Weihnachtszeit lässt uns in vielen Momenten noch ein wenig schneller werden, der Sturm bläst noch scharfer auf unseren Alltag herab. Doch eigentlich sollten wir einkehren, besinnlich werden und unseren Nächsten Lieben. Wir haben die Wahl, die Wahl des Wagons in dem wir sitzen wollen. Sitzen um den Ausblick im Augenblick zu genießen, unsere Umgebung wahrzunehmen oder den Expressplatz der Eile einzunehmen. Es liegt in unserem Ermessen die Entscheidung zu treffen wo wir Platz nehmen wollen. Wollen wir in Rennwagen des  Karussells sitzen um in Windeseile alles vorbeiziehen zu lassen, oder einen Platz mit Aussicht einnehmen? Einen Platz der uns lehrt die Dinge aus einem anderen Winkel zu betrachten. Sich zu erkennen, ergreifen und zu unserem zu machen, ohne immer auf morgen zu warten.

Fashion Pressento Christmas 2017 Alex
Fashion Pressento Christmas 2017 vor dem Karusell
Fashion Pressento Christmas 2017 Blue Dress
Fashion Pressento Christmas 2017 christmasmarket alex
Fashion Pressento Christmas 2017 wood stars around
Fashion Pressento Christmas 2017 Berliner Dom
Fashion Pressento Christmas 2017 dream like a child
Fashion Pressento Christmas 2017 rotes Radhaus


Leave feedback

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Eine Fahrt im Weihnachtskarussell"

avatar
2000

Sortiert nach:   neuste | älteste
Sonja
Gast
Sonja
14. Dezember 2017 7:07

Ein sehr schöner Beitrag..

wpDiscuz